Probeweekend – 20.11 – 21.11.2021

Die Vorfreude auf das Probeweekend war gross, da es letztes Jahr leider aus uns allen bekannten Gründen nicht durchgeführt werden konnte. Der Vortrupp besammelte sich kurz nach 9 Uhr und machte sich dann auf den Weg nach Köniz, um bereits alles einzurichten. Alle anderen Mitglieder trafen einige Stunden später ebenfalls im Pfadihaus in Köniz BE ein. Nachdem die Betten bezogen und das Gepäck verstaut worden ist, erwartete uns einen feinen Apéro. Dabei wurde auf ein großartiges Wochenende angestossen.

Als alle gestärkt waren, rief unser TM Dario auch schon alle zusammen und die Probe konnte beginnen. Wir probten, lachten und schulten unser mehr oder weniger musikalisches Gehör. So verging die Zeit wie im Flug und es war bereits Zeit für das Abendessen. Unser Küchenteam, welches aus passiven Mitgliedern bestand, verwöhnte uns mit einem unglaublich feinen Essen. Das Küchenteam zauberte für uns Poulet umwickelt mit Speck an einer Rahmsauce mit Nudeln und Gemüse. Frisch gestärkt gab unser Monster OK Präsident noch seine Präsentation zur Monsterparty zum Besten. Danach machten wir uns nochmals ans Proben, bis wir in den wohlverdienten Feierabend entlassen wurden.

Nun durften unsere Erstalis sich vorstellen. Jedes der 5 Erstalis hat einen Beruf zugeteilt bekommen und musste sich dementsprechend verkleiden. Es folgten lustige Spiele für unsere Erstalis. Am Schluss durfte der traditionelle, äusserst schmackhafte Kalaschnikov-Shot ebenfalls nicht fehlen. So hatten unser TM, Präsident, Ehrenmitglieder und die Erstalis die Ehre, den Shot zu geniessen. Der restliche Abend wurde mit gemeinsamem Feiern ausgeklungen. Am Morgen danach wurden wir vom Küchenteam mit einem Brunch verwöhnt. Danach stand der letzte Probeblock bis zum Mittag an. Anschliessend wurden die Taschen gepackt und das Haus geputzt. Das Probewochenende neigte sich dem Ende zu und wir machten uns auf den Weg nach Hause.

Wir dürfen auf ein tolles Wochenende zurückblicken und danken allen Mitgliedern und natürlich auch dem Küchenteam für ihren grossartigen Einsatz!

Für Fotos klicke hier.

Veröffentlicht unter News